Galerie Edition Artelier


- Aktuelle Ausstellung
Letzte Ausstellungen
Art Basel 2004
Editions Part One 2004
EVA & ADELE
Otto Zitko
numbered & signed
2003 Edition
Night and Day
favorites
Künstler
Eliška Bartek
Editions/Part One
Jörg Schlick
Tobias Rehberger
Peter Kogler
- Editionen und Multiples
- Weiters im Programm
- Vorschau
- Künstler der Edition
- About Artelier
- Pressemappe
- Kontakt
- Ansicht
- Zufahrt
steirisc[:her:]bst 2002
Galerie & Edition Artelier Graz

favorites
Eröffnung: 26. Oktober 2002 12.30
Ausstellungsdauer: 27.Oktober -30. November 2002

Öffnungszeiten: Di-Fr 11-13 und 14-18 Uhr, Sa 11-13 Uhr

 

Im Rahmen des steirisc[:her:]bst produziert, verlegt und präsentiert die Galerie & Edition Artelier Graz Arbeiten von 10 internationalen KünstlerInnen. Kuratiert wird die Ausstellung von Eva Schlegel (A), die in ihrer künstlerischen Arbeit den Grenzbereich zwischen Fotografie und Malerei untersucht.
Dementsprechend werden in der Ausstellung favorites Positionen von Künstlerinnen gezeigt, die in unterschiedlichen Aspekten Fotografie bezogen arbeiten.
Lisa Milroy und das Künstlerteam Muntean/Rosenblum beschäftigen sich mit Malerei unter ganz spezifischen Blickpunkten: während letztere Text und Bild kombinieren, nach ihren Anweisungen gemachte Fotos malerisch umsetzen und ein spezielles Lebensgefühl thematisieren, behandelt Lisa Milroy Alltagsgegenstände oder Kollektivgefühle in ihrer Malerei mittels zeichnerischer Bildsprache. Anna Meyer thematisiert den fotografischen, idealisierenden Blick auf Landschaften oder ihren Körper in witziger und verblüffender Form, während Esther Stocker Malerei in sehr analytischer und strenger Weise verwendet, meist unter völligem Verzicht von Farbe. Bemerkenswert sind ihre Videos, deren Erzählstruktur der analytischen Gliederung der Malerei entspricht.
Angela Bulloch arbeitet sehr kontextbezogen installativ. Milica Tomic thematisiert politische und gesellschaftliche Prozesse, wie auch Kiki Smith , die aber eher von einer performativen Körpererfahrung ausgeht und deren Umsetzung einer skulpturalen dreidimensionalen entspricht. Monica Bonvicinis Hauptaugenmerk gilt der Architektur und dem Film, ihre Arbeiten sind humorvolle, intelligente auch bissige Kommentare zur Geschlechterverteilung.

Text Eva Schlegel

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Nähere Informationen unter office@galerie-edition-artelier.at

 


ESTHER STOCKER
ohne Titel
Kunststoffquader, 30 x 40 x 50 cm


MONICA BONVICINI
aus: cubes
Portfolio mit 7 Serigrafien auf Papier
je 71,5 x 57,5 cm
Hrsg. Edition Artelier Graz


aus: cubes


ANGELA BULLOCH
Some currently available DNA based Gene Tests
aus: Rules Series
Siebdruck auf Plexiglas,
41 x 29 cm
Hrsg. Edition Artelier Graz


Detail aus:
Some currently available DNA based Gene Tests


LISA MILROY

Bath Curtain
Siebdruck auf Vinyl,
200 x 180 cm
Hrsg. Edition Artelier Graz


LISA MILROY
Scarf, Bath Curtain
Installationsansicht



ANNA MEYER
Details aus: Aluminiumobjekt in Holzbox
6 Videostills siebgedruckt auf Aluminium,
je 24 x 37 cm auf Drehkonstruktion,
Hrsg. Edition Artelier Graz 2002


MUNTEAN/ROSENBLUM
if there must be....
Faksimile Druck auf Papier, je 60 x 60 cm
Hrsg. Edition Artelier Graz 2002


EVA SCHLEGEL
Inkjet auf Photopapier, 210 x 105 cm
Hrsg. Edition Artelier Graz 2002


KIKI SMITH
Irisdruck auf Papier, 56,5 x 120,5 cm
Hrsg. Edition Artelier Graz